So sieht ein Tag an der Glück auf-Schule aus:

Unsere Schule ist eine Ganztagschule. Das heißt, dass wir viel Zeit in der Schule verbringen. Unsere Unterrichtszeiten sehen so aus: Montag bis Donnerstag: 8.30 - 15.15 Uhr, Freitag: 8.30 - 12.30 Uhr.

Der Vormittag

In den meisten Klassen setzen sich morgens erst einmal alle Schüler und Lehrer zusammen, begrüßen sich und besprechen, was am Tag alles so ansteht.

Danach findet der erste Unterrichtsblock statt. Um 10 Uhr gibt's Frühstück und dann geht es in die Pause. Der zweite Unterrichtsblock beginnt um 11 Uhr und dauert bis zum Mittagessen. Gegessen wird bei uns in der Mensa. Unsere Küchenfeen bereiten uns jeden Tag eine leckere Mahlzeit zu!

Der Nachmittag

Nach dem Mittagessen beginnt die Gestaltete Freizeit. In dieser Zeit ist ganz schön viel los an der Glück auf-Schule: In den meisten Klassen werden erst noch einige Ämter und Arbeiten erledigt (z. B. Blumen gießen, Tafel putzen, Freiarbeit). Danach geht es bei gutem Wetter auf den Schulhof oder man geht zu einer der vielen Pausenangebote.

Um 13.45 Uhr findet der letzte Unterrichtsblock statt. Am Ende des Schultages kommen in vielen Klassen noch einmal alle Lehrer und Schüler zusammen, besprechen unsere Schulregeln und verabschieden sich. Um 15.15 Uhr geht es nach Hause!

 

Tipp

Was bei uns im Unterricht so los ist, findest du hier!